Jugendliche, die beim tödlichen Carjacking des Uber Eats-Fahrers angeklagt wurden, angeblich einen bequemen Plädoyer-Deal zu bekommen

Die beiden Teenager-Mädchen werden beschuldigt, einen Uber-Fahrer in einem verpfuschtes Carjacking In Washington, DC, wird erwartet, dass im März eine Einigung mit den Staatsanwälten erzielt wird.

Das Abkommen sollte in den kommenden Tagen erreicht werden, aber es ist unklar, ob es den Fall nach Angaben der Washington Post vollständig lösen wird.

Die Mädchen werden am 20. April wieder vor Gericht stehen, um den Status des Falls zu besprechen, teilte die Verkaufsstelle mit.

Das Paar im Alter von 13 und 15 Jahren wurde wegen Verbrechensmordes, Carjacking und bewaffneten Raubes angeklagt in dem tödlichen Vorfall, die sie angeblich in der Nähe des Nationals Park im Südosten der Landeshauptstadt durchgeführt haben.

Nach dem DC-Gesetz kann der 13-Jährige nicht als Erwachsener angeklagt werden - auch nicht in einem Mordfall, so die Post. Der 15-jährige Verdächtige könnte als Erwachsener angeklagt werden, dies würde jedoch die Beweislast für die Staatsanwaltschaft erhöhen, heißt es in dem Bericht.

Als ein Uber Eats-Fahrer auf einem Bürgersteig in Washington, DC, im Sterben lag, versuchten die beiden jugendlichen Mädchen, die ihn angeblich betäubt und überfallen hatten, wegzulaufen.
Als ein Uber Eats-Fahrer auf einem Bürgersteig in Washington, DC, im Sterben lag, versuchten die beiden jugendlichen Mädchen, die ihn angeblich betäubt und überfallen hatten, wegzulaufen.
Twitter

Vor einem Jugendgericht im Distrikt dürfen Angeklagte, die als „verantwortlich“ - was schuldig bedeutet - für schuldig befunden werden, nur bis zum Alter von 21 Jahren inhaftiert werden.

Die Verdächtigen im Alter von 13 und 15 Jahren wurden wegen Verbrechensmordes, Carjacking und bewaffneten Raubes angeklagt.
Die Verdächtigen im Alter von 13 und 15 Jahren wurden wegen Verbrechensmordes, Carjacking und bewaffneten Raubes angeklagt.
Twitter

Fahrer Mohammad Anwar, 66, wurde während getötet der versuchte Carjacking Letzten Monat, als die beiden Mädchen, angeblich mit einem Taser bewaffnet, versuchten, das Auto die Straße entlang zu navigieren, sagten Polizisten.

DC-Carjacking-009
Der 66-jährige Fahrer Mohammad Anwar wurde letzten Monat bei dem versuchten Carjacking getötet.

Twitter

DC-Carjacking-005
Der 15-jährige Verdächtige könnte als Erwachsener angeklagt werden.

Twitter

DC-Carjacking-001
Der 13-jährige Verdächtige kann nicht als Erwachsener angeklagt werden.

Twitter

Anzeige
Als nächstes
Werbung

Anwar, der am Fahrzeug hing, wurde nach Angaben der Polizei bei einem Unfall der Mädchen tödlich verletzt.

Der pakistanische Einwanderer, der im nahe gelegenen Virginia lebte, erlitt eine Kopfverletzung und starb später, teilte die Polizei mit.

Teile diesen Artikel: